top of page
Suche

Update: Keyence XG-X Serie Ver. 3.2

Seit der Version 2.9 wurden einige interessante Änderungen in die Software integriert.

Wir haben das Wichtigste für euch zusammengefasst:


Version 3.0



FTP

Die Kommunikation zu FTP-Servern wurde weitestgehend überarbeitet. Durch die Änderungen ist eine stabilere Verbindung und eine schnellere Bildausgabe möglich.


LJ-X

Die Einstellung des Aufnahmebereichs in Z wurde wesentlich feiner unterteilt. Dadurch ist möglich den Z-Aufnahmebereich noch genauer einzuschränken und hierdurch wiederum höhere Abtastraten zu erreichen. Auch die möglichen Abtastraten wurden feiner unterteilt, sodass dies in der Kombination die Aufnahme-Geschwindigkeit signifikant erhöhen kann.


Benutzeroberfläche

Die Statistikfunktion wurde mit Benutzerdefinierten Trendgraphen erweitert. Diese können jetzt auf direkt auf der Benutzeroberfläche angezeigt werden. Hierdurch lassen sich Trends ohne das Aufrufen der bisherigen Statistikfunktion für den Anwender direkt ersehen.


Version 3.1


Es ist möglich Bildschirmfotos über das Bildarchiv auszugeben. Bis jetzt die Ausgabe von Bildschirmfotos nur über ein Kommando auf FTP-Server oder SD-Karte möglich und auch das hatte seine Tücken. Die Ausgabe über das Bildarchiv trennt nun die Ausgabe von Bildinformationen klar vom Bildverarbeitungszyklus.



Version 3.2


Die Unit „Erzeugen von Zeichenketten“ wurde hinzugefügt. Hierdurch können an einem Zentralenplatz z.B. Bildnamen generiert werden, welche dann für alle Ausgaben genutzt werden können. Zusätzlich ermöglicht es diese Unit Strings auf dem Benutzerbildschirm anzuzeigen, wie z.B. Seriennummern, welche durch die SPS bereitgestellt werden. Dies ging bis jetzt auch nur über Umwege.






Ihr habt noch fragen zu den Funktionen oder braucht Hilfe beim Update?



Download








Comments


bottom of page